Home

Datenschutzhinweis

Mit diesen Hinweisen informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die
IBS Ingenieurbüro für Schall- und Schwingungstechnik GmbH.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Siehe Impressum

Grundsatzerklärung zum Datenschutz

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Personenbezogene Daten werden nur im technisch und organisatorisch notwendigen Umfang erhoben. Soweit bei uns personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft, an externe Dritte weitergegeben, die nicht zum Kreis der nachfolgend erwähnten externen Dienstleister gehören, oder mit anderen Daten zusammengeführt.
Die Nutzung unserer Webseite ist möglich, ohne dass Sie personenbezogene Daten eingeben müssen.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz von E-Mail- und anderen im Internet übermittelten Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Externe Dienstleister

Wir bedienen uns zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten zum Teil externer Dienstleister (z.B. für IT-Sicherheit, Buchhaltung, steuerliche Aspekte). Soweit Daten an diese Dienstleis¬ter weitergegeben werden oder diese darauf Zugriff erlangen können, haben wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sichergestellt, dass die Vorschriften des Datenschutzes beachtet werden.

Rechtsgrundlagen und Zweck der Datenverarbeitung

Wenn Sie uns per E-Mail, Fax, Brief oder telefonisch Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus der Anfrage inklusive der von Ihnen dort angegebenen bzw. übermittelten Kontaktdaten mit Bezug auf Art. 6 Nr. 1 b) der Datenschutz-Grundverordnung zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bzw. zur Ausführung der beauftragten Dienstleistung bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an externe Dritte weiter oder gewähren diesen Zugriffsrechte, sofern dem keine gesetzlichen Mitteilungspflichten entgegenstehen. Ihre Daten verarbeiten wir auch, um berechtigte Interessen von uns zu wahren (Datenschutz-Grundverordnung Art. 6 Nr. 1 f). Dies kann insbesondere erforderlich sein:
- zur Gewährleistung der IT-Sicherheit und des IT-Betriebs
- zur Werbung für unser eigenes Dienstleistungsangebot
Darüber hinaus verarbeiten wir sowie die o.a. externen Dienstleister Ihre personenbezogenen Daten zurErfüllung gesetzlicher Verpflichtungen (Art. 6 Nr. 1 c) Datenschutz-Grundverordnung).

Aufbewahrung von Daten

Personenbezogene Daten, die wir im Rahmen einer Dienstleistungserbringung erhoben haben, speichern wir mindestens so lange, wie es nötig ist, um eine Dienstleistung auszuführen, die Sie gewünscht oder zu der Sie Ihre Einwilligung gegeben haben, sofern keine anderslautenden vertraglichen Vereinbarungen oder gesetzlichen Verpflichtungen bestehen wie zum Beispiel handels- oder steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen. Spätestens 12 Jahre nach Abschluss der Dienstleistungserbringung bzw. der letzten Rückfrage dazu werden diese personenbezogenen Daten gelöscht. Personenbezogene Daten aus Anfragen ohne nachfolgende Beauftragung löschen wir spätestens 12 Jahre nach der Beantwortung der Anfrage bzw. dem letzten Kontakt. Gleiches gilt für personenbezogene Lieferantendaten.

Auskunft, Löschung, Sperrung, Beschwerde

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sie haben auch das Recht, dass wir Ihnen die Sie betreffenden Daten bereitstellen und in maschinenlesbarer Form zur Übermittlung an Dritte zukommen lassen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Sie haben jederzeit das Recht, sich mit einer Beschwerde an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Statistische Auswertung der Besucherzugriffe

Diese Webseite verwendet zur Analyse der Aufrufe die Software "1&1 Webanalytics", die über Cookies und mit Hilfe der Serverlogs die Webseitenbesuche anonym auswertet. Die hierüber erhobenen Informationen werden nicht zur personenbezogenen Auswertung oder Profilbildung verwendet, werden nicht an Dritte weitergegeben und auch nicht mit anderen Daten zusammengeführt.
1&1 Webanalytics erfasst nachfolgende Informationen:
- Datum und Uhrzeit von Seitenaufrufen
- Verweildauer auf der Seite
- Zuvor besuchte Seite
- Zuerst aufgerufene Seite unseres Angebots, zuletzt aufgerufene Seite vor Verlassen unseres Internetangebots
- Informationen über das Betriebssystem des Endgeräts
- Informationen über den verwendeten Browser (Typ, Versionsnummer)

Links zu anderen Websites

Sie finden auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deswegen übernehmen wir auch keine Verantwortung für Inhalt, Gestaltung und die Datenschutzbestimmungen dieser Seiten.

Einbindung von Google Maps

Diese Website verwendet auf der Seite mit dem Lageplan zur Anfahrt Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Darüber sammelt Google auch Daten über die Besucher der Webseite, die anschließend verarbeitet und genutzt werden. Weitere Informationen über die Datenverarbeitung sind in den Google-Datenschutzhinweisen beschrieben: www.google.com/intl/de/policies/privacy/.
Im Google-Datenschutzcenter können persönliche Einstellungen geändert und angepasst werden. Weitere Anleitungen zur Verwaltung der persönlichen Daten bei Verwendung von Google-Produkten gibt es auf der von Google betriebenen Webseite www.dataliberation.org

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte unter denim Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten an uns.